Limbisches Denken

Ohne Emotionen läuft im Leben nichts. Dieser Satz aus AMEE-Gründer Klaus Müssigs Buch „Müssig nährt sich das Eichhörnchen“ beschreibt treffsicher, worum es geht, wenn wir vom „Limbischen Denken“ sprechen.

Was ist limbisches Denken?

Das limbische Denken basiert auf der Erkenntnis, dass die eigentliche Steuerungszentrale des Menschen nicht im Großhirn, sondern in einer entwicklungsgeschichtlich weitaus älteren Hirnregion, dem limbischen System, liegt. Dieses beeinflusst nicht nur die hormonale Steuerung, sondern auch das vegetative Nervensystem und sendet emotionale Reaktionen auf Umweltreize. Das Seminar- und Trainingsangebot der AMEE umfasst deshalb viele praktische Übungen, bei denen Ergebnisse emotional verankert werden und somit nachhaltig in den Alltag hineinwirken.

Unser Angebot für Sie

InfoCall / InfoNar – Limbisches Denken

Wie fühlen Sie sich heute? Wie haben Sie sich gestern Abend beim Zubettgehen gefühlt? Und mit welchem Gefühl sehen Sie dem morgigen Tag entgegen? Ohne Gefühle geht im Leben nichts. Klingt übertrieben? Dann fühlen Sie mal in sich hinein.

Jede Situation, jede Handlung und jede Konversation verbinden wir mit einem oder mehreren Gefühlen. Was diese bedeuten und wie wir sie aktiv nutzen können, um unsere Potentiale, privat sowie beruflich, zu entfalten, wird uns meist erst bei genauerem Hinschauen bewusst.

Deshalb laden wir Sie ein, gemeinsam mit uns einen Blick in unsere Gefühlswelt zu werfen. Wo entstehen unsere Emotionen? Und wie wird aus Gefühlen positive Energie?

Limbisch Denken: Gefühle bewusst wahrnehmen

In unseren regelmäßig stattfindenden InfoCalls und InfoNaren stellen wir Ihnen unser Angebot des „Limbischen Denkens“ vor.

Das limbische System ist ein Teil unseres Gehirns, der für emotionale Reaktionen, Verhaltenssteuerung und Gedächtnisfunktionen zuständig ist – und somit ziemlich viel Verantwortung trägt. Mit unserer Technik des „Limbischen Denkens“ möchten wir Ihnen vermitteln, wie Sie durch die bewusstere Wahrnehmung Ihrer Gefühle eine ausgewogene Balance zwischen rationalem und emotional-intuitivem Denken schaffen.

Entscheiden Sie sich noch heute für mehr Gefühl(e) in Ihrem Leben

… und nehmen Sie an unserem nächsten InfoCall oder unserem nächsten InfoNar teil.

Nächster InfoCall/InfoNar?

Basis-Workshop – Limbisches Denken

Zur Einführung in das Konzept der Lerninhalte der AMEE dient der BASIS-Workshop „Limbisches Denken“. Darin lernen die Teilnehmer das limbische Denken kennen und bekommen erste Einblicke in die persönliche Umsetzung.

  • Wie funktioniert mein emotionales Denken, wie nutze ich es besser.
  • Wie funktioniert limbische Kommunikation und wie führe ich Gespräche damit besser.
  • Wie kann ich eine neue Perspektive auf meine Gefühlswelt und die daraus entstehenden Entscheidungen entwickeln.

Die gemeinsame Arbeit im Workshop basiert auf interaktivem Lernen und Anwenden. Durch regelmäßiges persönliches Feedback kann das Gelernte besser umgesetzt werden.

Ziele des Workshops sind:

  • die Erstellung der persönlichen limbischen Matrix, also der Ausprägung ihrer Emotionssysteme
  • die Auswertung der individuellen emotionalen Persönlichkeit
  • die Vermittlung von Instrumenten zum Auf- und Ausbau des eigenen Selbstwertes

Für Gruppen ab 10 Personen werden auch separate Termine vereinbart.

Nächster Basis-Workshop?

Das Evolutionsprojekt

Sie möchten sich weiterentwickeln und Ihre persönliche Evolution selbstbestimmt steuern?

Wir begleiten Sie dabei. Ihr persönliches Evolutionsprojekt bietet Ihnen eine umfassende Lösung für die Herausforderungen der „New World“ und deren Megatrends.

Bei Anfrage nehmen wir uns Zeit, um unser Konzept vorzustellen und individuelle Anliegen zu besprechen.

Telefon

+49 171 - 75 93 810

E-Mail

info@amee.de

Infos & Anmelden

Welches Angebot interessiert Sie?

13 + 8 =

Aus dem Blog

R wie ruhig

R wie ruhig

Wie fühlen Sie sich heute? Wie haben Sie sich gestern Abend beim Zubettgehen gefühlt? Und mit welchem Gefühl sehen Sie dem morgigen Tag entgegen? Ohne Gefühle geht im Leben nichts. Klingt übertrieben? Dann fühlen Sie mal in sich hinein. Jede Situation, jede Handlung...

mehr lesen
Q wie quälen

Q wie quälen

Wie fühlen Sie sich heute? Wie haben Sie sich gestern Abend beim Zubettgehen gefühlt? Und mit welchem Gefühl sehen Sie dem morgigen Tag entgegen? Ohne Gefühle geht im Leben nichts. Klingt übertrieben? Dann fühlen Sie mal in sich hinein. Jede Situation, jede Handlung...

mehr lesen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner